FR

Benötigen Sie Hilfe?

Kontaktieren Sie uns

iStock-1146103884-5.jpg
Zurück

Wie kann ich eine elektronische Leistung im Offline-Modus eingeben?

Sie haben eine Leistung bei einem Kunden beendet und gerade keinen Internetzugang? Kein Problem. Sie können die Leistung in Ihrer mobilen App im "Offline-Modus" eingeben und speichern und später am selben Tag absenden. 

Die Vorgehensweise zum Speichern Ihrer Leistungen im "Offline-Modus" ist dieselbe wie im "Online-Modus":

  1. Stap 1

    Wählen Sie den Kunden aus, bei dem Sie gerade gearbeitet haben;

  2. Stap 2

    Klicken Sie auf die Schaltfläche "Leistung";

  3. Stap 3

    Geben Sie die Details ein;

    Art der Leistung;
    Anzahl geleistete Stunden;
    Elektronischer Support.

  4. Stap 4

    Klicken Sie auf "Weiter";

  5. Stap 5

    Prüfen Sie die Übersicht der eingegebenen Informationen;

    Wenn Sie einen Fehler sehen, klicken Sie auf "Leistung anpassen" und korrigieren Sie den Fehler.

  6. Stap 6

    Klicken Sie auf "Leistung speichern".

    Jetzt wird eine Bestätigungsnachricht auf Ihrem Bildschirm angezeigt.

  7. Im "Offline-Modus" gespeicherte Leistungen müssen noch am selben Tag abgesendet werden. Wenn dies nicht der Fall ist, dann können Sie sie nicht mehr selbst über die App absenden. Sie müssen die Informationen dann an Ihr Unternehmen weitergeben, das die Daten anschließend eingibt.

    Abends erhalten Sie eine automatische Benachrichtigung, um Sie daran zu erinnern, dass Sie noch eine oder mehrere Leistungen absenden müssen. Wenn diese nicht am selben Tag abgesendet werden, dann erhalten Sie beim Öffnen der App eine Nachricht, um Ihnen mitzuteilen, dass eine oder mehrere Leistung/en am Vortag nicht abgesendet wurde/n.

    Weitere Informationen zum Absenden von im "Offline-Modus" gespeicherten elektronischen Leistungen finden Sie im folgenden Artikel.

Hilfe

Sie finden nicht, was Sie suchen? Kontaktieren Sie uns